Home Umgebung Zurndorf
template ."/tools.php");?>
Zurndorf


 

Zurndorf verfügt über ein Teilnaturschutzgebiet - den Eichenwald. Dieses Gebiet stellt die letzten Restwälder der Parndorfer Platte dar. Der ausgedehnte Wald der sich bis über die Grenze nach Ungarn erstreckt, bietet Naturliebhabern schöne Wanderwege.

 

 
 

Die Gemeinde Zurndorf setzt viele umweltbewusste Maßnahmen, die auch schon mit einigen Preisen ausgezeichnet wurden.

 
 
 
 

Durch Zurndorf führen die 3 schönsten Radwanderwege des nördlichen Burgenlandes. Man radelt hier an den beeindruckenden Windrädern vorbei, die ebenfalls das Umweltbewusstsein der Gemeinde widerspiegeln.